geldanlage · 17. Februar 2019
In diesem Artikel beantworte ich folgende Fragen: Wie viel Risiko kannst Du eingehen? Welchen Betrag kannst Du anlegen? Wo kannst Du Dein Depot anlegen? Welche ETFs passen in Deinen Sparplan? Im letzten Artikel habe ich Euch erklärt: Was ein ETF ist Was ein Sparplan ist und wie man ihn einrichtet?
geldanlage · 08. Februar 2019
Du möchtest Dein Portfolio diversifizieren und die Chance ergreifen, in ein Start-up, eine Immobilie oder ein Schiff zu investieren? Dann ist Crowdinvesting das Richtige für Dich. Im letzten Blogartikel habe ich Crowdinvesting und seine Vor-und Nachteile genauer beschrieben. Beim Crowdinvesting investiert eine Gruppe von (Privat-)Anlegern gemeinsam in ein Projekt oder ein Unternehmen. Somit haben wir Kleinanleger die Möglichkeit in Start-ups, Immobilien oder sogar in Schiffe zu investieren....

geldanlage · 29. Januar 2019
Heute stelle ich Euch eine moderne Art zu investieren vor – das Crowdinvesting. Das Crowdinvesting ermöglicht Euch mit geringem Kapital das eigene Portfolio zu diversifizieren, sich an Immobilien, Schiffs-, Kunstprojekten oder Start-up Finanzierungen zu beteiligen und der Niedrigzinsphase zu entfliehen.
03. Juli 2018
Dieser Artikel beantwortet folgende Fragen: Wie und wo eröffne ich ein Depot? Worein soll ich investieren? Einzelaktien, ETFs, Einmalivestition oder Wertpapiersparplan? Wie eröffne ich einen Wertpapiersparplan (Nächstes Mal geht um die konkrete Auswahl von ETFs) Die Key-Botschaften aus meinen letzten Artikeln: Ohne Risiko keine Rendite - Du solltest also in den Markt investieren! Je früher du anfängst anzulegen, umso besser! Investieren ist nicht nur etwas für Reiche – im Gegenteil!...

07. Juni 2018
Wer meinen letzten Blogartikel: „Vom Sparweltmeister zum Anlageweltmeister“ gelesen hat, müsste jetzt ganz heiß darauf sein, sein Geld anzulegen, um es zu vermehren. Aber wie legt man schlau, einfach und günstig Geld an und verringert sein Risiko? Mein erster Tipp: Investiere nicht in Einzelaktien, denn der Markt ist effizient und das Risiko zu hoch! (Es sei denn, Du bist Starinvestor Waren Buffet ;)).
15. Mai 2018
Die Deutschen sind Fußball- und Sparweltmeister. Laut der Deutschen Bundesbank liegen über 2.300 Milliarden (!!) Erspartes in Bargeld oder auf Konten rum und werfen keine Zinsen ab. Unsere Eltern die oftmals in Hochzinsphasen groß geworden sind, haben uns beigebracht, unser Geld zu sparen und auf unser (Tagesgeld-)Konto einzuzahlen. Die Banken lockten uns Kinder mit Spartagen, Kuscheltieren und hohen Zinsen.

29. April 2018
Wenn du vom Studium in die Arbeitswelt stolperst, ist erstmal alles und man denkt, nun ist man wirklich erwachsen. Als ich voller Vorfreude auf meinem Konto geguckt habe, um meine erste Gehaltseinzahlung zu begutachten, war ich mir nicht ganz sicher, ob das noch mein Werkstudenten- (wo es kaum Abzüge von Krankenkasse und Steuern gab) schon das tatsächliche Gehalt ist.
17. April 2018
I know the topic of shadow banking is hard to grasp but as it counts for over $45tn; you might want to give it a try. ““Shadow banking” grew by nearly 8 per cent globally to more than $45tn on a conservative measure […]Shadow banking — the parts of the financial system that perform bank like functions such as lending but do not have the same safeguards — accounted for 13 per cent of total global financial assets.” FT March 2018 Most people have probably never heard of shadow...

24. Oktober 2017
You think credit default swaps are none of your business? I promised that they affect you. Here is an easy explanation what they are in why they caused the financial crisis in 2011? “AIG needed a $185bn taxpayer bailout after it was brought to its knees by financial products such as credit default swaps.” (Article: AIG freed from ‘too big to fail’ regulation from 09.2017) Credit derivatives like credit default swaps are comparable to an insurance that protects you from the risk of credit default
14. September 2017
“He (Mario Draghi) hinted markets were right to bet against the ECB increasing interest rates before 2019, saying repeatedly that low interest rates would remain in place […].” What are the impacts of high or low interest rates for companies that borrow money based on a floating rate and how can they hedge the risk of rising interest rates? Here is an easy explanation of how to hedge interest rate risk with an interest rate swap.

Mehr anzeigen